ABSAGEN

Aufgrund der andauernden Einschränkungen wg. Corona hat der Förderverein gemeinsam mit Herrn Buslau entschieden, den Lesungstermin 19. Mai erneut abzusagen.

Die Lesung wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt (frühestens ab Herbst 2020, evtl. Frühjahr 2021).

Über den neuen Termin informieren wir Sie, sobald dies möglich ist.

Die gekauften Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit, können jedoch auch zurückgegeben werden.

Das Maifest am 17. Mai, der damit verbundene Bücherflohmarkt und die Kuchentheke werden nicht stattfinden!